bei Aldo, Rahel, Amos und Abigajil Ringger

Anthropologie in Korntal?!

Wir befinden uns nun seit 3 Tagen in Deutschland an der AWM (Akademie) in Korntal und studieren Anthropologie = Völkerkunde. Es ist eine spannende Herausforderung für uns beide. Wir lernen viel über uns, andere Kulturen und Werkzeuge für die Zukunft. Nebenbei geniessen wir den vielen Schnee auf und neben den Strassen Korntals :-)
Wir stellen fest, das auch die lieben Deutschen Nachbarn bereits eine andere Kultur haben...

etwa so gestaltete sich unser Vorstudium noch in Buhwil...

Rückblick Baustelle

Das waren noch Zeiten, als Aldo im orangen Gwändli in Erlen auf der grossen Baustelle zusammen mit Res und Urs und Team anzutreffen war... hier eine kleine Illustration dazu, wie man sich das vorstellen könnte. Natürlich waren die Hände die meiste Zeit über nicht im Hosensack anzutreffen, dies war nur Foto technisch...!!!!

Happy new year!!

Das neue Jahr ist nun schon 3 Tage alt und wir haben es bisher gut erlebt. Im alten Jahr verbrachten wir noch wertvolle Zeit im Kreise unserer Familien: Stark (19./20.Dezember), Bärtschi (24./25.Dezember), Ringger-Engel (26./27.Dezember) und danach im Neujahrscamp im Jugendhaus Seewis (www.jhs.ch)!! Wir haben viel gelacht, gesungen, gebetet, gegessen, gesprochen, ermutigt, spaziert, fotografiert, sinniert, profitiert und sind quer durch die Schweiz gefahren... :-)

zwischen Stuhl und Bank...

Sniff! Es wird so leer und kalt in der Wohnung. hier sind wir ich nicht mehr wirklich zuhause, und an einem anderen Ort auch (noch) nicht... komisches Gefühl so zwischendrin zu sein, auch wenn es spannend ist. Gestern und heute war mein Vater hier und half mir tatkräftig zusammen mit zwei netten jungen Helfern die grossen Möbel zu zerlegen und an ihren Ort zu bringen! Danke vielmals!!

letzter Besuch

Am 29.November, ersten Advent, haben wir unseren letzten Besuch in dieser Wohnung empfangen. Judith und Samuel waren bei uns zu Gast! wir haben es sehr genossen und gemütlich auch mal einen Jass geklopft. :-) zum Dessert kamen Alex und Brigitte mit Nora und Elin. Judith durfte als stolze zweifache Grossmutter natürlich aufs Foto!

 

Ein Kapitel ist abgeschlossen, ein neues beginnt...!

Aldo geht es gut im Militär, er hat gute Kameraden und noch gnädiges Programm. Ich hatte heute meinen letzte Arbeitstag in der Physio in Sulgen und fühle mich etwas seltsam... Wenn ich mirs überlege hatte ich wirklich eine gute Zeit und bin dankbar für den Job, den ich dort hatte, den guten Chef, die angenehmen Mitarbeiter und meistens liebe Patienten, denen ich helfen durfte.  life is always a learningfield!
Foto von mir, Thomas Sawadsky und Anna Hegemann ist leider etwas unscharf geraten, aber vielleicht lässt es sich noch nachholen...

Wohnungsräumung...

Am Samstag haben wir unser erstes Möbelstück von unserem Haushalt weggebracht... Die schöne Nussbaumkommode passte genau in den Kofferraum unseres Opel Zafira und fand nun bei Judith (Aldos Mutter) und Samuel Engel einen wunderschönen Platz im Wohnzimmer in Lostdorf! :-) Danke für die Bewirtung beim Vorbeibringen!

 

Dance Night

Yeah let's dance! am 7.November 09 hei mirs mau gschafft zäme chli lenger und freudiger üs uf der Tanzflächi z bewege...! a der Dance night in Hauptwil! i der Bildergalerie findsch paar Fotos drzue! viel Spass!

Seiten