bei Aldo, Rahel, Amos und Abigajil Ringger

Weblog von Ringger

zrugg - back - retour

Es war doch ein gewisses Heimkommen, auch wenn eigentlich nicht der Süden unsere zweite Heimat in Kamerun ist, trotzdem war der Schock der Umstellung nicht so gross: die Gerüche, Schmutz, gout des Wassers kamen noch etwas bekannt vor. Müde waren wir trotzdem, besonders nach der fast Freinacht nach dem Flug - Abigajil fand den Schlaf nicht, zu vieles quälte sie (Fieber, Zähne, Übermüdung, Wärme, Dunkelheit, Unbekanntes Bett...) aber sonst gehts uns gut und adaptieren sich auch die Kinder an die neue Umgebung.

Zukunft

Guten Tag

Nach einer Funk- oder Sendepause schreibe ich wiedermal etwas als Blog. Es zeichnet sich langsam eine Lösung für unsere Zukunft ab. Wir werden nochmals eine zeitlang im Ausland arbeiten können, aber was von den momentan zwei Optionen, werden wir nächste Woche entscheiden.

zurück in der Schweiz

Liebe Leute

wir sind leider früher zurück in der Schweiz als erwartet. Die Sicherheitssituation liess es nicht mehr zu, so musste unser ganzes Team aus Kamerun zurück in die Schweiz kommen. Nun sind wir uns am neu orientieren und versuchen die Kontakte etwas aus der Distanz noch zu halten. Wer mehr wissen möchte schaut unter der Rubrik Rundbrief nach. Passwort bei mir erhältlich.

Hier nun noch ein aktuelles Familienfoto:

Packen packen packen

Hallo Zusammen

wie schnell die Zeit doch vergeht und so heisst es schon wieder packen, nach knapp 9 Monaten Schweiz. Die Bananenkisten stapeln sich und Grosmueti mütterlicherseits kam schauen, dass die Kinder diese Woche etwas abgelenkt sind, damit Amos die Kisten nicht wieder ausräumt z.b. Das schöne Wetter animiert jedoch auch dazu an, mal in einer Pause nach draussen zu gehen und einen Cache zu suchen, hier in Buhwil gibts einen bei der Ruine Anwil. War lustig.

Dies mal so als Änderung des Newsblogs. später mehr...

SAMstag

Es findet wieder ein Vortrags-Tag statt. Diesmal in der Ostschweiz. Sulgen. Ihr seid herzlich eingeladen. Siehe Flyer

Familienzuwachs

Endlich haben wir Neuigkeiten für euch!

Unsere Tochter wurde am 9.1.2014 geboren und heisst: Abigajil ("den Vater freut's") Namataï

Eckdaten: 3750g und 51cm um 16.47Uhr

Wir sind alle wohlauf und Gott unendlich dankbar für dieses Geschenk eines gesunden Kindes!!

 

SAMstag

Liebe Leute, ich möchte doch noch profitieren und euch den Flyer posten, damit ihr etwas besser informiert seid, was am SAMstag für Programm stattfindet in Bärau, nähe Langnau, für welche es möglich ist zu kommen, freuen wir uns euch dort zu sehen oder am Tag darauf in Grosshöchstetten. Liebe Grüsse Ringgers

Seiten